Zukunft des Emscherquellhofs gesichert

Pressemitteilung zur Sicherung des Emscherquellhofs:

Über gute Nachrichten aus Essen freute sich am gestrigen Abend Hartmut Ganzke MdL. Hintergrund ist ein aktueller Schriftwechsel zwischen Dr. Uli Paetzel (Vorstand der Emschergenossenschaft) und dem heimischen MdL bezüglich der Zukunft des Emscherquellhofs in Holzwickede. Ganzke hatte sich Ende August an die Emschergenossenschaft gewandt, nachdem in der lokalen Berichterstattung über Unstimmigkeiten über den weiteren Betrieb des Quellhofs berichtet wurde. „Die nun vorliegende Erklärung der Verantwortlichen ist eine gute Nachricht für Holzwickede und den Kreis Unna. Es freut mich, dass der Hof auch zukünftig für eine breite Öffentlichkeit zugänglich sein wird und die Attraktivität durch den Betrieb des Cafes ebenfalls erhalten bleibt“, so Hartmut Ganzke.

 

Anfrage Emscherquellhof

 

20180911 Antwort MdL Ganzke wg. Emscherquellhof