Betriebsbesuch von zwei heimischen Abgeordneten bei Gatter3

"Betriebsbesuch von zwei heimischen Abgeordneten bei Gatter3"
Gemeinsam haben am vergangenen Freitag der heimische Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke und sein Abgeordnetenkollege aus dem Europäischen Parlament, Dr. Dietmar Köster, die Firmengruppe Gatter3, mit Sitz in Holzwickede, besucht. Seit 2015 ist das noch junge Unternehmen in der ...

Die Landesregierung bleibt den Nachweis schuldig!

"Keine neue Umweltverträglichkeitsprüfung beim Flughafen Dortmund! Über das warum lässt Minister Wüst die Unnaer Bürger im Dunklen." Mitte August hat der heimische Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke sich mit einer Kleinen Anfrage zum Thema der geplanten Schwellenverlagerung am Flughafen Dortmund an die Landesregierung gewandt. Grund der Anfr...

Hartmut Ganzke MdL zeigt sich verwundert über die rechtliche Einschätzung der Bezirksregierung zur Haltung im Genehmigungsverfahren der Landebahnverlängerung

Hartmut Ganzke MdL zeigt sich verwundert über die rechtliche Einschätzung der Bezirksregierung zur Haltung im Genehmigungsverfahren der Landebahnverlängerung: Mit einiger Verwunderung musste der heimische Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke die in der Presse getätigten Aussagen der Bezirksregierung Münster zu ihrer Haltung im Hinblick auf das Gene...

Besuch beim Falken Kindercamp 2020

Auch in einer sehr schwierigen Phase wie der Coronakrise gehört der jährliche Besuch des Kindercamps der Falken in Unna zum festen Bestandteil des Terminkalenders vom heimischen Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke. „Wir sind froh und dankbar darüber, dass wir die Erlaubnis bekommen haben ein Kindercamp für Kinder in Unna ...

Landesweite Unterstützung für VHS Dozentinnen und Dozenten

Wie die Landesregierung durch ihren parlamentarischen Staatssekretär Kaiser heute mitteilt, werden 35 Mio. EUR für Weiterbildungsträger zur Bewältigung der Corona-Krise bereitgestellt. Hierzu äußert sich der heimische Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke wie folgt: "Grundsätzlich begrüße ich die Unterstützung für Bildungseinrichtungen welche unve...

Blutspende rettet Leben – Kein pauschaler Ausschluss aufgrund der sexuellen oder geschlechtlichen Identität

In seiner jüngsten Sitzung verabschiedeten die Mitglieder des Landtags in NRW mit den Stimmen von SPD, CDU, FDP und Grüne den Antrag "Blutspende rettet Leben – Kein pauschaler Ausschluss aufgrund der sexuellen oder geschlechtlichen Identität". In Deutschland wurden im vergangenen Jahr ca. 4,2 Millionen Vollblutspenden entnommen. Die Sicherstellung ...