Sven Wolf/Hartmut Ganzke: „Innenminister Reul muss zurücktreten!“

Sven Wolf/Hartmut Ganzke:  „Innenminister Reul muss zurücktreten!“ Zu den neuen Enthüllungen im Polizeiskandal Lügde erklären Sven Wolf, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und Hartmut Ganzke, innenpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: „Nahezu täglich erreichen uns neue, schreckliche Nachrichten aus Lüg...

Besuchergruppe der VHS aus Unna

Am Donnerstag 11.04.2019 besuchten rund 10 Teilnehmer einer Besuchergruppe der VHS Unna um Herrn Steffen den heimischen Abgeordneten Hartmut Ganzke im Düsseldorfer Landtag. Neben einer Einführung in die parlamentarische Arbeit stand ein ausführliches Informationsprogramm auf der Tagesordnung.  Bei der anschließenden Gesprächsrunde mit dem Unnaer Abgeo...

Abgeordnete für drei Tage

Abgeordnete für drei Tage Jetzt bewerben für den nächsten „Jugend-Landtag“ Vom 04. bis 06. Juli 2019 wird in der Landeshauptstadt Düsseldorf der zehnte „Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen“ stattfinden. Der Landtag Nordrhein-Westfalen möchte so Jugendlichen die Möglichkeit geben, Politik und Demokratie hautnah zu erleben....

Besuchergruppe des Patenschaftskreis aus der Ruhrstadt Fröndenberg

Am Montag den 08.04.2019 besuchten rund 15 Schüler des Patenschaftskreis Fröndenberg um Karin Eckei den heimischen Abgeordneten Hartmut Ganzke im Düsseldorfer Landtag. Neben einer Einführung in die parlamentarische Arbeit stand ein ausführliches Informationsprogramm auf der Tagesordnung.  Bei der anschließenden Gesprächsrunde mit dem Unnaer Abgeordn...

Veranstaltung: Zugang zum Recht – wer kann helfen?

„Zugang zum Recht - wer kann helfen?“, diese Frage diskutierte am vergangenen Mittwoch, 03.04.19, Hartmut Ganzke MdL in einem Expertengespräch zwischen örtlichen Fachleuten und vielen interessierten Gästen in der Schwankhalle in Unna. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe NRW. Talk hatte der Arbeitskreis Recht der SPD Landtagsfraktion NRW zu der öffentli...

Austausch zu Sozialer Politik im Kreis Unna

Bei einem gemeinsamen Treffen mit dem AWO Geschäftsführer Rainer Göpfert und der Vorsitzenden des Kreis - Sozialausschusses, Angelika Chur, standen heute Morgen vor allem Themen rund um die soziale Politik im Kreis Unna auf der Agenda. Große Einigkeit bestand darin, dass wir nur miteinander (Bund, Land, Kommune und örtliche Träger) soziale Politik geme...

Ministen Reul antwortet auf meine Kleine Anfrage: Kein Tempo 60 für LKW zwischen Dortmund und Unna auf der A1

Maßnahmen zur Vermeidung von Unfälle mit LKW´s auf den Autobahnen A1, A2, A 44 im Kreis Unna mit Schreiben vom 25.Mai 2018 nimmt der Innenminister des Landes NRW Stellung zu meiner Kleinen Anfrage im Landtag 17/2414 bzgl. der Entwicklung der Verkehrssicherheit auf den Bundesautobahnen des Kreises Unna. Der Minister schreibt: „Es ist aus polize...